*
NAVI_KIRCHE
Datenschutz   |  Kontakt   |   Impressum
Willkommen in Broggingen Home Aktuelles Gemeinde Kirche Feuerwehr Heimatverein Gesangverein Sportverein Landfrauen
EV_KIRCHE
Ev. Kirchengemeinde
Menu
Allgemein Allgemein
KG-Rat KG-Rat
Termine Termine
Aktionen Aktionen
Veranstaltungen Veranstaltungen
HomeRun 2018 HomeRun 2018
HomeRun 2017 HomeRun 2017
HomeRun 2016 HomeRun 2016
AutorenLesung AutorenLesung

Evangelische Kirchengemeinde Broggingen/Bleichheim

Autorenlesung mit Titus Müller


Titus Müller in Broggingen

Titus MüllerIm Rahmen der Gemeindetage der evang. Kirchengemeinde fand am Mittwoch, den 19.02.14, die sehr gut besuchte Autorenlesung, mit Titus Müller im Rathaussaal in Broggingen statt.

Mit einem Glas Sekt wurden die Besucher auf einen unterhaltsamen Abend eingestimmt. Schon am Nachmittag war er bei den Senioren im Gemeindekeller und las aus seinem neuen Buch „Das Nachtauge“.

Er wurde 1977 in Leipzig geboren. Als Kind schrieb er schon die ersten Ritterkurzgeschichten und schreibt seit seinem 17. Lebensjahr täglich. In seiner Kindheit waren Bücher für ihn da, um von der Realität zu entfliehen. Heute genießt er es immer noch, durch Bücher in andere Welten einzutauchen. Dabei legt sich Titus Müller auf kein Genre fest, sondern liest alles Querbeet.

Dem Genre "historischer Roman" möchte er schreibend allerdings treu bleiben. Durch seine historischen Romane kann er besser schätzen, was wir heute mit Selbstverständlichkeit akzeptieren. Fließendes Wasser, beispielsweise.

Er studierte Neuere deutsche Literatur, Mittelalterliche Geschichte und Publizistik in Berlin. Im Jahre 1998 gründete er die Literaturzeitschrift "Federwelt" und war bis 2001 Herausgeber und Redakteur. Mit Kollegen rief er 2002 den Autorenkreis Historischer Roman "Quo Vadis" ins Leben und wurde 2005 mit dem C.S. Lewis-Preis ausgezeichnet.

Im selben Jahr belegte er den zweiten Platz beim Würth-Literaturpreis. Seit 2007 moderiert Titus Müller die Literatursendung Auserlesen auf Rheinmaintv.

Für Titus Müller bedeutet diese Moderation eine lebhafte Abwechslung zum manchmal etwas einsamen Schreiben. Er lebt heute in München.

Bei seiner Lesung zum Buch „Glück hat tausend Farben“ erzählte er sehr persönlich aus seinem Leben als Schriftsteller. Manche lustige Begebenheit, peinliche Momente und einiges zum Nachdenken. Mein Lebenssinn ist, dass ich den Menschen etwas sage, das sie übermorgen wieder vergessen. Nur zwei oder drei behalten es und fragen zögerlich: Gibt es ihn doch, ist er da, Gott, der mich rettet?

Ich tauche beim Schreiben in die Lebenswelt zurückliegender Jahrhunderte ein. Durch diese Reisen in eine Zeit von Seuchen, faulen Zähnen und Schwertern sehe ich den eigenen Alltag mit neuen Augen. Wir leiden darunter, dass das Leben an uns vorbeirauscht. Wir arbeiten, schlafen, essen, arbeiten, schlafen, essen – und wünschen uns, wieder zu hören, wie am Morgen eine Amsel singt.

Wir wünschen uns, die Ameise zu sehen, die eine Tannennadel schleppt. Wir wollen den Wind spüren, der über unsere Wangen streicht. All das ist jeden Tag da, die Amsel, die Ameise, der Wind. Nur wir sind blind geworden durch unsere Lebensgeschwindigkeit.

Was ich sammele, halte ich den Menschen hin. Kleine Fundstücke: eine Murmel, eine Vogelfeder, eine alte Bahnfahrkarte. Ich bin Sammler, Staunender und Entdecker von Beruf.

Herr Bürk vom Bücherwurm hatte eine große Auswahl seiner Bücher mitgebracht, sodass in der Pause und im Anschluss, viele die Möglichkeit nutzen und sich die gekauften Bücher signieren ließen. Je nach Wunsch, schrieb er in jedes Buch eine persönliche Widmung. Wer noch weitere Bücher von Titus Müller erwerben oder verschenken möchte, kann beim Bücherwurm aus einer großen Palette an Büchern vor Ort auswählen.
 
BroggingerNews
  Brogginger und Herbolzheimer News   Weitere Termine:   Kontakt:
  Die Weinwanderwege am Kaiserberg
Informationsbroschüre über Herbolzheim
Amtsblatt Herbolzheim
 
 
  Ortsvorsteher: Ralf Obergföll
                       Telefon: 0 76 43 - 800 890

Webmaster: Ralf Sillmann
                    eMail: info@broggingen.com
           
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail