NAVI_FOERDERVEREIN
Datenschutz   |  Kontakt   |   Impressum
Willkommen in Broggingen Home Aktuelles Gemeinde Kirche Förderverein Heimatverein Gesangverein Sportverein Landfrauen
Feuerwehr
Feuerwehr Broggingen
Menu
Der Verein Der Verein
Vorstand Vorstand

Freiwillige Feuerwehr

Einsätze

Beseitigung von Umwetterschäden
Am Dienstag, den 06.08.2013 wurde die Abteilung Broggingen um 18:30 Uhr zu einem umgestürzten Baum auf
dem Feldweg zwischen Broggingen und Münchweier gerufen. In Folge eines Unwetters blockierte ein abgeknickter
Baum den Hohlweg. Die Abteilung Broggingen zersägte diesen Baum und beseitigte die Gefahrenstelle. Wir waren
ca. 30 Minuten mit einem Fahrzeug und 3 Mann im Einsatz.



  Mit einem Klick auf das große Bild, kann man die Bilder auch "größer" anschauen!
 
 




Feuerwehr und Kindergarten üben zusammen den Ernstfall
Am Dienstag den 19.02.2013 übten die Freiwillige Feuerwehr Broggingen und der ev. Kindergarten Broggingen
zusammen den Ernstfall. Es wurde angenommen, dass es zu einem Brand in der Waschküche gekommen ist.

Das Betreuungspersonal wusste nicht, wann die Übung durchgeführt wird, damit der Ernstfall so realistisch wie
möglich geprobt werden konnte. Die Betreuerinnen wurden um 09:50 Uhr über die Feuerwehr informiert, dass es
in der Waschküche zu einem Brand gekommen ist. Sie hatten dann die schwierige Aufgabe, die Kinder zu
evakuieren. Dies wurde den Kindern gegenüber mit sicherem Auftreten und Ruhe vorbildlich gemeistert.

Die Kinder sammelten sich und verließen den Kindergarten über den Hinterausgang. Dort wurden sie dann durch
Begleitung der Feuerwehr und der Betreuerinnen sicher zum Sammelplatz gebracht. Zur gleichen Zeit entnahm die
Feuerwehr das Löschwasser aus dem Hydranten und legte die Schlauchleitungen bereit.

Ein Trupp rückte unter Atemschutz zur Brandbekämpfung in den Kindergarten vor. Kurz darauf konnte ein
erfolgreiches "Feuer aus" gemeldet werden und die Kinder konnten wieder in den Kindergarten zurückkehren.

Bei der Abschlussbesprechung lobte Abt. Kommandant Nico Ackermann die Betreuerinnen, die Kinder und die
Feuerwehrmannschaft für den guten Ablauf der Übung.

Man hat wertvolle Erkenntnisse für den hoffentlich nie eintretenden Ernstfall gewinnen können.


  Mit einem Klick auf das große Bild, kann man die Bilder auch "größer" anschauen!
 


BroggingerNews
  Brogginger und Herbolzheimer News   Weitere Termine:   Kontakt:
  Die Weinwanderwege am Kaiserberg
Informationsbroschüre über Herbolzheim
Amtsblatt Herbolzheim
 
 
  Ortsvorsteher: Ralf Obergföll
                       Telefon: 0 76 43 - 800 890

Webmaster: Ralf Sillmann
                    eMail: info@broggingen.com
           
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*